Blaumeise (Parus caeruleus)

Systematik

Klasse: Vögel (Aves)

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)

Unterordnung: Singvögel (Passeri)

Familie: Meisen (Paridae)

Gattung: Parus

 

Beschreibung:

Größe: 11,5 cm

Gewicht: 8 - 15 g

Flügelspannweite: ca. 20 cm

Alter: in Deutschland max. 8 Jahre

Brutzeit: April - Juli

Gelege: 6 – 12 Eier

Nahrung: Zur Brutzeit und während der Jungenaufzucht vorwiegend Insekten und Spinnen, während des Winters nimmt die Bedeutung pflanzlicher Nahrung zu.

Brutgebiete: Europa, Westasien, Nordafrika, fehlt auf Island

Zugverhalten: Standvogel, Teilzieher

Lebensraum: eichenreiche Laub- und Mischwälder, halboffene Kulturlandschaften, Grünanlagen, fehlt in reinen Nadelwäldern.

Vorkommen in Deutschland: 2,85 – 4,25 Mio. Reviere, ganzjährig zu beobachten, häufig an Winterfütterung.

Rote Liste D: ungefährdet