Frühe Wintergäste in MV

Nordische Wasseramsel (Cinclus cinclus ssp. cinclus)
Nordische Wasseramsel (Cinclus cinclus ssp. cinclus)

Jedes Jahr überwintern einige Wasseramseln aus Skandinavien (überwiegend aus Norwegen und Schweden) in MV wobei die ersten Vögel meistens erst ab der 2. Novemberhälfte eintreffen und das Maximum überwinternder Wasseramseln erst im Januar erreicht wird. Dieses Jahr allerdings wurde bereits in der letzen Oktober-Dekade ein Einflug in Norddeutschland registriert. Bis heute sind allein in MV mindestens 10 Vögel beobachtet worden. Dazu kommen 4 in SH - davon eine sogar auf Helgoland - und eine in BB. Ich konnte bisher 3 verschiedene Individuen im Raum Güstrow beobachten. Der hier gezeigte Vogel wurde in einem vorangegangenen Herbst/Winter in Brandenburg beringt (genaue Daten liegen mir noch nicht vor). Dazu kommt ein beringtes vorjähriges Männchen, das sich momentan im gleichen Gebiet aufhält wie letzten Winter und ein unberingter Vogel.

diesjähriger Meerstrandläufer
diesjähriger Meerstrandläufer

Vom Meerstrandläufer überwintern in MV nur einzelne Exemplare und alljährliche Nachweise weniger Individuen gibt es lediglich in Warnemünde meistens erst ab Ende November. Doch dieses Jahr tauchten die ersten Vögel bereits in der ersten Oktoberhälfte in MV auf und bis jetzt wurden ca. 8 Vögel beobachtet. Seit über einer Woche halten sich auch zwei diesjährige Meerstrandläufer in Warnemünde auf. Einer der beiden ist auf dem Foto bei der Gefiederpflege zu sehen.